Zurück zur FA Hauptseite
Zurück zur vorigen Seite
Gedicht in Druckansicht: schwarz/weiß
Verschiedene Fassungen des Gedichts nebeneinander anzeigen

Friedrich Hölderlin

Das Unverzeihliche

Wenn ihr Freunde vergeßt, wenn ihr den Künstler höhnt,
  Und den tieferen Geist klein und gemein versteht,
    Gott vergibt es, doch stört nur
      Nie den Frieden der Liebenden.





Entstehungsjahr: 1798
Erscheinungsjahr: ?
Fassung: Frühe
Aus: / Gedichte 1796-1798
Referenzausgabe:
Jochen Schmidt: Friedrich Hölderlin. Sämtliche Gedichte und Hyperion. Insel-Verlag: 1999, S. 201.
Andere Fassungen in der Freiburger Anthologie:
Späte Fassung: Die Liebe , entstanden 1800

Gedicht eingearbeitet von: Klemens Wolber.